Das ist der neue CopaBeach 2020

Ernst Nevrivy, Bezirksvorsteher Donaustadt, Joe Taucher, Gemeinderat für die Donaustadt, Ulli Sima, Umweltstadträtin

Copyright: PID/Fürthner

Urlaub wie am Meer mit U1-Anschluss: Freiraum, Sport und Abkühlung am Wasser

Ausgedehnte Grünflächen, große Bäume, coole „Sommerspritzer“ und Nebelduschen, ein Skaterpark und ein bunter Mix aus moderner, internationaler Gastronomie – das sind die Highlights der neuen CopaBeach-Saison bei der Reichsbrücke.

„Wir freuen uns riesig, dass sich der CopaBeach nach dreijähriger Bauzeit heuer erstmals im Vollausbau von seiner besten Seite präsentieren kann“, so Umweltstadträtin Ulli Sima, „es ist eine ungemeine Aufwertung der Waterfront vor der Donau-City. Die Wienerinnen und Wiener können sich hier im schönsten Ambiente an der Neuen Donau kostenfrei entspannen, und das mit U-Bahn-Anschluss.“

Lokale & Bars

Folgende Gastronomen sind am CopaBeach vertreten:

Am CopaBeach gibt es jetzt wieder einen Kletterpark! Abenteuer und Spaß für Jung und Alt.

Montag bis Freitag 14:00 - 20:00 Uhr 

Samstag und Sonntag 10:00 - 20:00 Uhr

Sportgeräteverleih

X-Rent

Auch 2020 wieder am CopaBeach vertreten mit Funvehicles aller Art: E-Scooter, Boards, Stand up Paddle oder Kanus für Kinder.

 

Anfahrt

Wir empfehlen die U1 zur Anreise an den CopaBeach, Sie steigen direkt am CopaBeach, Station Donauinsel, aus! Sollten Sie mit dem Auto kommen, so ist die nächstgelegene Parkmöglichkeit die Garage Reichsbrücke, Wagramerstr. 2.

2020-Plan-Copa-Beach-web_NEU.jpg

Lageplan:

Plan Copa Beach 2020